Hattinger Swim&Run 2018

Auch in diesem Jahr konnten die Tri-Gecko-Kids beim Hattinger Swim&Run viele Erfolge erzielen.
Den Anfang machte Jan Bily auf der Schüler-B-Distanz von 200m Schwimmen und 1km Laufen. Wie üblich war die Konkurrenz in seiner Altersgruppe sehr stark, so dass Jan beim Schwimmen und Laufen jeweils genau im Mittelfeld lag, obwohl er sich gegenüber dem Vorjahr allein beim Schwimmen um 30 Sekunden verbessert hatte.

Die übrigen Geckos konnten dagegen allesamt 1. Plätze vorweisen, was keineswegs nur an der in diesen Altersklassen geringeren Teilnehmeranzahl lag: Greta Lehmann war über 400m Schwimmen und 2,5km Laufen in beiden Disziplinen das mit Abstand schnellste Mädchen, nur ein Junge war in der Gesamtwertung schneller als sie. Jannis Franke, George Cordes und Lea Getta kamen nach 500m Schwimmen nahezu gleichzeitig aus dem Wasser. Beim anschließenden 5km Lauf zeigte besonders Jannis eine hervorragende Leistung: trotz seiner Teilnahme an der Duathlon DM am Sonntag gelang ihm mit 19:05 Minuten die schnellste Laufzeit aller Teilnehmer und der 6. Platz in der Gesamtwertung.

Niklas und Simon Spinczyk hatten gemeinsam eine Staffel gebildet, bei der jeder der beiden 200m schwimmen und 2,5km laufen musste. Den Anfang machte jeweils Niklas. Nach dem Schwimmen lag ihre Staffel noch auf Platz 4, doch bis zum Laufstart von Simon hatte Niklas den ersten Staffelläufer beinahe eingeholt. Auch Simon legte ein gutes Tempo vor, so dass ihre Staffel am Ende mit deutlichem Abstand gewann.

Schüler B: 200m-1km
Platz AK Name Schwimmen Laufen Gesamt
7. MSB Jan Bily 03:23 04:27 07:50
Jugend B: 400m-2,5km
Platz AK Name Schwimmen Laufen Gesamt
1. WJB Greta Lehmann 05:51 10:09 16:00
Jugend A und älter: 500m-5km
Platz AK Name Schwimmen Laufen Gesamt
6. MJun Jannis Franke 08:06 19:05 27:11
1. MJA George Cordes 08:06 22:12 30:18
1. WJun Lea Getta 08:07 26:12 34:19
Staffel: 2x200m-2×2,5km
Platz Namen Schwimmen Laufen Gesamt
1. Niklas und Simon Spinczyk 05:06 17:33 22:39
This entry was posted in Wettkampfberichte. Bookmark the permalink.